Dies ist auch verfügbar in: Čeština English ไทย

Eine Übersicht aller von uns angebotenen Thai-Massagen finden Sie auf der Seite über Dienstleistungen.

Thai-Massage ist so erstaunlich wie thailändische Küche oder die Schönheit der thailändischen Frauen. Es ist das Ergebnis des Einflusses der chinesischen Medizin und des indischen Yoga. Das Gleichgewicht dieser Massage ist bemerkenswert. Es entspannt die Energielinien, streckt sich und gipfelt in großartigen Yoga-Asanas (Körperhaltung), die ein ungeübter Mensch allein nicht erreichen kann. Trotz der Intensität und der Arbeit mit tiefen Strukturen ist die traditionelle Massage für den Masseur oder die massierte Person nicht anstrengend. Wenn Sie einen guten thailändischen Masseur bei der Arbeit sehen, können Sie das fühlen Traditionelle Thai-Massage Es ist eigentlich Meditation. Thailändische Massage es gibt nichts erotisches. Dies ist eine therapeutische Massage. Zum Thai Ölmassage wird mit dem traditionellen kombiniert und ist entspannender und bietet mehrere Anwendungsvarianten, z. wie heiße Steinmassage, thailändische Kräutermassage, usw.

Energiespuren

Die Idee von Energiepfaden, die durch den ganzen Körper verlaufen, ist die Grundlage der thailändischen medizinischen Lehre. Thai Massage kennt die Top Ten. Verwendung eines Netzes von Energieleitungen ( Prana Nadi) wird der Mensch von Lebenskraft angetrieben. Die westliche Wissenschaft zweifelt immer noch an der Existenz dieser Wege. Es kann praktisch überprüft werden, wenn eine Heilung erreicht ist oder zumindest von einer bestehenden Krankheit. Störungen im Energiefluss verringern den Prana-Spiegel im Körper und führen zur Entwicklung von Krankheiten. Arbeiten Sie an Energiebahnen zusammen mit der Massage von Druckpunkten beseitigt Blockaden, fördert den freien Fluss von Prana und stellt die Rückkehr von Gesundheit und Wohlbefinden wieder her. Wir finden mehr oder weniger dieselbe Theorie in der chinesischen Akupunktur und im japanischen Shiatsu, die sich in Abhängigkeit von China entwickelten, wo Energiepfade als Meridiane bezeichnet werden.

Manuelle Medizin, Physiotherapie oder Chiropraktik in der westlichen Medizin sind der Thai-Massage viel näher, aber selbst hier arbeiten wir nicht mit Energiepfaden und -punkten. Die Theorie dieser Disziplinen basiert auf anatomischen Kenntnissen. Nur die Reflexzonenmassage nähert sich Thai mit ihrer Herangehensweise an Energiepunkte.

Starodávné znázornění těla. Takové a i jiné podobné obrázky můžete vidět ve známém chrámu Wat Pho v Bangkoku.

Alte Darstellung des Körpers. Sie können solche und ähnliche Bilder im berühmten Wat Pho Tempel in Bangkok sehen.

Jeder Massage Es zielt auch darauf ab, körperliche, geistige Entspannung und Freude für Sie, Ihre Familie oder Freunde zu induzieren. Wenn Sie eine Massage bestellen möchten, verwenden Sie diese Reservierungssystem oder nutzen Sie unsere, um Gutscheine zu kaufen eShop.

Traditionelle Thai-Massage wird auf dem Boden oder Massagebett mit einer härteren Matratze in lockerer und bequemer Kleidung oder auf dem nackten Körper mit Hilfe von Handtüchern durchgeführt. Ähnlich wie bei chinesischen Massagen (Tuina oder Anmo) und anderen Akupressurmassagen wie. Shiatsu. Andere andere Thai-Massagen werden in Kombination mit traditionellen entkleideten Körper und möglicherweise durchgeführt. mit Massageöl. Wir können sie nur dann als Thai-Massagen bezeichnen, wenn sie so sind, wie sie heute in Thai-Schulen unterrichtet werden, und somit die Lehren der traditionellen Thai-Massage beibehalten.

Thailänder haben ein "Patent" für diese Kunst in der Form, dass nur Thailänder eine offizielle Zertifizierung erhalten können. Andere Zertifikate in Thailand werden Ausländern in Schnellkursen von Schulen völlig inoffiziell ausgestellt und können nicht als echte Bestätigung des Wissens- und Erfahrungstransfers angesehen werden, was wir mit einer Kopie vergleichen könnten. Siehe philippinische Masseurinnen.

thajská tradiční masáž

traditionelle Thai-Massage

Andere Unterschiede zwischen klassischer europäischer und thailändischer Massage

Dank der Techniken und der Leistung der Thai-Massage kann sie auch von einer Frau kleinerer Statur und ohne großen Aufwand durchgeführt werden. Sport oder sogenannte Die klassische Massage ist für einen Masseur sehr körperlich anstrengend. Es konzentriert sich nur auf die Arbeit mit Muskeln und Weichgewebe. Eine weibliche Masseurin einer klassischen Massage muss oft nicht so gut mit der Massage umgehen wie eine männliche oder thailändische Masseuse. Deshalb gehören sie uns Thailändische Masseure oft überrascht von ihrer Stärke.

Geschichte der Thai-Massage

Die ältesten Wurzeln der Thai-Massage liegen in Indien. Die Thai-Massage kam zusammen mit dem Buddhismus nach Thailand. Der legendäre Begründer dieser Kunst war ein nordindischer Arzt, bekannt als Jivaka Kumar Bhakka, ein Buddha, und der persönliche Arzt von König Magadha Mimbisara vor 2.500 Jahren. Vor nicht allzu langer Zeit wurden Thai-Massagen nur für buddhistische Tempel angeboten. Die moderne Zeit und der Tourismus in Thailand verursachten die Ausbreitung auf andere Orte, und dann kamen das Massageöl und die Kombination aus traditioneller Thai-Massage mit Techniken, die bei der Ölmassage angewendet wurden.

1-1260x1782-1260x1782-1260x1782-1260x1782-1260x1782-724x1024

Jivaka Kumar Bhakka

In Thailand heißt dieser Gründer Dr. Jivaka und gilt auch als Entdecker der Heilkraft von Pflanzen und Mineralien. Die drei Komponenten der ayurvedischen Medizin sind das Dampfbad, die Pflanzenbehandlung und die Massage. Wir bieten eine Kombination dieser Komponenten an, z. wie Kräutermassage.

Thailand hat eine große Geschichte der Entwicklungen in dieser Ansicht auf der Karte, gegen Thailand, das wir jetzt kennen. Thailand hat sich sehr lange gebildet. Es ist eine Mischung von Nationen aus allen möglichen "Königreichen", aus denen Thailand dann hervorging. Aufgrund der geringeren Verbreitung entwickelte sich die Thai-Massage an zwei Stellen. Im Norden anstelle des heutigen Chiang Mai (Chiang Mai), früher das Königreich Lan Na und der südliche Stil von Bangkok. Heute sagen wir aus Bangkok, aber früher war die Hauptstadt Ayutthaya, nach der das Königreich von 1350 bis 1767 benannt wurde. Die Veränderungen der Grenzen und das Erscheinungsbild des Königreichs waren fast jedes Jahrhundert variabler.
Dies war eher eine Annäherung. Wir werden später mehr über die Stile beschreiben, aus denen die Schulen dieser Stile und Techniken hervorgegangen sind.

Heute kennen wir unter anderem Wat Pho in Bangkok als Zentrum für Thai-Massage und traditionelle Medizin als erste öffentliche Universität seit 1955. Wo einige Lehrer ihrer Schüler, thailändische Masseure, lernten, wenn sie sich auch nicht direkt in Wat Pho oder Chiang Mai lernten.

Massagetherapeuten

Jeder, der einen guten thailändischen Masseur besucht, hat möglicherweise den Eindruck, dass er nicht nur einen Masseur besucht hat, sondern das Gefühl hat, einen Physiotherapeuten besucht zu haben, der das Problem mit der Massage nicht allein löst. Er oder sie kann beide Arten von Massagen entsprechend den Proportionen des Körpers und den Problemen, die sie beheben müssen, kombinieren.
Andernfalls bietet die Massage selbst nicht immer eine Lösung für das Problem. Daher korrigiert ein guter thailändischer Masseur auch, indem er den Körper streckt und bewegt. Er befasst sich mit Akupressurpunkten und anderen, die bereits gesagt wurden. So kann er auch Techniken kombinieren.

Gute thailändische Masseure haben einen Vorteil in andere Sicht auf den Körper. Wenn sie die richtige Anleitung von einem guten Lehrer und umfassendes Wissen haben, sind sie außerdem kompetent, sodass diese Kombinationen die besten Voraussetzungen für das Üben bieten. Dies unterscheidet es von anderen.